Aktuelle Neuheiten

Weiterbildung

Hier finden Sie Weiterbildungen im Bereich der wissenschaftlichen Forschung

Formations Postgrade de la Source

CAS Intégration des savoirs scientifiques Vous êtes infirmier-ère, physioth&e...

IUMSP Institut universitaire de médecine sociale et préventive, Lausanne

Formation en recherche clinique Evaluations économiques des interventions et politiques...

Empfohlene Literatur

Hier finden Sie eine Auswahl interessanter Artikel.

Defining adverse events in manual therapy: An exploratory qualitative analysis of the patient perspective

Osteopathic decapitation: Why do we consider the head differently from the rest of the body? New perspectives for an evidence-informed osteopathic approach to the head

Osteosurvey. The role of osteopathy in the Swiss primary health care system: a practice review

Was ist die Swiss Osteopathy Science Foundation?

Die Swiss Osteopathic Science Foundation wurde 2012 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Akkreditierung und Anerkennung von Ausbildungen im Bereich der Osteopathie auf Master-Niveau zu fördern; dies wurde an der Hochschule für Gesundheit in Freiburg (HEdS-Fr) mit der Eröffnung im Jahr 2014 eines Bachelor- und 2017 eines Master-Studiengangs erreicht. Sie will auch die Entwicklung der osteopathischen Forschung und deren Verbreitung (Austausch, Veröffentlichung) auf nationaler und internationaler Ebene fördern.

Mehr zur Foundation

Unsere Ziele

Ihr Beitrag für die Stiftung ist äusserst wertvolll, um unsere berufliche Identität im schweizerischen Gesundheitssystem zu entwickeln, zu verwalten, zu fördern und zu verteidigen.

Mehr lesen

Ethik-Kodex

PHILANTHROPIA basiert auf freiwilligen Aktionen zum Wohle der Allgemeinheit. Es ist eine Tradition des Gebens und Teilens, die für die Lebensqualität unerlässlich ist.

Mehr lesen